Anleitung
Wie malt man eine Glasflasche mit Acryl? Schritt für Schritt Anleitung

Wassertropfen malen mit Acrylfarbe – Ganz einfach in 5 Schritten

Wassertropfen malen mit Acryl, Pinsel

In diesem Beitrag erfährst du, wie einfach man realistisch aussehende Wassertropfen malen kann. Ich zeige dir wie du in 5 Schritten und mit nur 3 Farben absolut echt aussehende Wassertropfen auf die Leinwand zaubern kannst. Alles was du dafür brauchst ist:

  • Eine kleine Leinwand
  • Einen Farbton, welcher dir gefällt + Schwarz + Weiß
  • Farbstift (weiß)
  • Einen kleinen Flachpinsel
  • Rundpinsel in verschiedenen Größen (6, 4, 2)

Mit dieser Anleitung gebe ich dir einen Einblick in die realistische Acrylmalerei. Wenn du alles rund um diese Malerei erfahren möchtest, dann empfehle ich dir hier mein neues eBook.

Schritt 1

Als erstes benötigen wir einen Hintergrund. In diesem Fall habe ich mich für Blau entschieden. Der Hintergrund ist mit einem leichten Helligkeitsverlauf von Hell (Links oben) bis Dunkel (rechts unten) gestaltet. Dafür habe ich einfach die blaue Farbe, für die ich mich bei diesem Bild entschieden habe, mit etwas Weiß für den hellen Bereich und mit etwas Schwarz für den dunklen Bereich gemischt. Das Ganze habe ich mit einem kleinen Flachpinsel (Synthetik-Haar) aufgetragen und trocknen gelassen.
Sobald der Hintergrund getrocknet ist, habe ich mit einem weißen Farbstift die Wassertropfen aufskizziert. Ein paar Große und viele Kleine. 

Schritt 2

Sind dann alle Wassertropfen vorskizziert, beginnen wir mit den dunkelsten Bereichen der einzelnen Tropfen und Tröpfchen. Zuerst mische ich die blaue Farbe mit schwarz und bekomme dadurch ein dunkles Grau-Blau. Damit gestalte ich den Schatten, welche die Wassertropfen im Inneren auf den Untergrund werfen. (Siehe Fotos) Dafür ist es sinnvoll eine Vorlage zu verwenden. Wie du auf den Fotos erkennen kannst, wird dieser dunkle Bereich dann noch mit schwarzer Farbe weiter abgestuft.

Schritt 3

In diesem Schritt geht es mit den Schatten weiter. Jedoch wird jetzt mit einem dunkleren Blau der Schatten gemalt, welche die tropfen außerhalb auf den blauen Untergrund werfen. Dieser wird am rand der Tropfen entlang gemalt und zwar auf der entgegengesetzten Seite von welcher das Licht auf die Tropfen fällt. Das Licht fällt hier von oben auf die Wassertropfen, also muss der Schatten auf der Unterseite der einzelnen Tropfen gemalt werden.
Mit einem kräftigeren Blauton bearbeite ich noch das Zentrum und grenze den dunklen Bereich in den Tropfen seitlich ein.

Schritt 4

Durch die Lichtbrechung entsteht auf der Unterseite der einzelnen Tropfen ein heller Hof. Mit verdünnter, weißer Farbe lässt sich dieser leicht malen. Wichtig ist, dass die weiße Farbe lasierend aufgetragen werden sollte. Die obere, also die dem Licht zugewandte Seite wird ebenfalls mit diesem Weiß gemalt. Das ist einfach eine Weiße Linie an der Oberseite der Wassertropfen, genau da, wo das Wasser den Untergrund berührt. Dort wo das Licht direkt darauf leuchtet, wird die Linie breiter gemalt und umso weiter man von der direkten Lichteinstrahlung wegkommt, wird diese Line dünner.

Schritt 5

Im Letzten Schritt geben wir den Wassertropfen endgültig ihr realistisches Aussehen. Jetzt malen wir die Glanzlichter. Diese werden mit unverdünntem und deckendem Weiß gemalt. Wie du auf dem Foto siehst, werden die Glanzlichter im oberen Bereich direkt in die Tropfen gemalt. Dadurch erhalten diese ihre Tiefenwirkung. Auch hier werden die hellsten Bereiche breiter gemalt und die Linie wird zur Seite hin dünner.
Auch auf der unteren Seite, direkt über dem Schatten wird eine dünne weiße Linie gemalt, welche durch die Lichtbrechung des Wassers entsteht.
Fertig!

Wie du gesehen hast, lassen sich solch realistisch aussehenden Wassertropfen Schritt für Schritt mit Acrylfarbe aufbauen. 

Versuch es am besten gleich aus. Nimm eine kleine Leinwand und versuche deine Wassertropfen zu malen.
Bist du bei Facebook? Wenn ja, dann lade ich dich in meine Facebook-Gruppe ein. Ich würde mich sehr freuen, wenn du dort dann dein Wassertopfen-Bild posten würdest.
Hier geht’s zur Gruppe: Realistisch malen mit Acrylfarbe

Wenn du in Zukunft Beiträge wie diesen nicht verpassen möchtest, dann abonniere einfach meinen Newsletter.

Auch in diesem Beitrag möchte ich dich noch auf ein neues Video aufmerksam machen. Dort kannst du die Entstehung dieser Wassertropfen nochmal Schritt für Schritt miterleben.

Video - Wassertropfen malen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü