Angst vor Kritik? So schaffst du es, deine Kunst zu zeigen!

Billige oder teure Acrylfarben? Welche machen Sinn?
Habe keine Angst vor Kritik. So schaffst du es, deine Kunst zu zeigen!

Du bist Künstler und hast Angst, deine Kunst zu zeigen? Du befürchtest, dass sie kritisiert wird und du dich dadurch schlecht fühlst? Dann bist du bist nicht allein. Viele Künstler haben Angst vor Kritik an den eigenen Kunstwerken. Gerade in sozialen Medien führt es dazu, dass sich viele Künstler nicht trauen, ihre Kunstwerke zu zeigen. Das ist schade.

Warum haben Künstler Angst vor Kritik?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Künstler Angst vor Kritik haben. Ein Grund ist, dass sie sich mit ihrer Kunst sehr identifizieren. Sie sehen ihre Kunst als Ausdruck ihrer Persönlichkeit und ihrer Gefühle. Wenn ihre Kunst kritisiert wird, fühlen sie sich persönlich angegriffen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Kritik nicht immer negativ ist. Gute Kritik kann dir dabei helfen, dich weiterzuentwickeln und deine Kunst zu verbessern. Sie kann dir auch zeigen, was andere an deiner Kunst schätzen.

Wie kann man mit Kritik umgehen?

Es ist wichtig, zu lernen, mit Kritik umzugehen. Wenn du deine Angst überwinden möchtest, solltest du dir folgende Tipps zu Herzen nehmen:

  • Verstehe, dass Kritik nicht immer persönlich gemeint ist. Kritik kann konstruktiv sein und dir helfen, dich weiterzuentwickeln. Sie kann aber auch einfach nur die Meinung eines anderen Menschen sein.
  • Lerne, zwischen konstruktiver und destruktiver Kritik zu unterscheiden. Konstruktive Kritik ist hilfreich und kann dir dabei helfen, deine Kunst zu verbessern. Destruktive Kritik ist hingegen verletzend und sollte ignoriert werden.
  • Verstehe, dass nicht jeder deine Kunst mögen wird. Das ist normal. Es gibt Menschen, die deine Art zu malen einfach nicht mögen werden. Du kannst es nicht jedem recht machen. Das ist auch gut so und unterstreicht deine Einzigartigkeit.

Das musste ich auch mühevoll lernen. Auch meine Art zu malen gefällt nicht jedem. Ganz ehrlich: Diese sind mir aber egal.
Ich konzentriere mich lieber auf das, was mir Spaß macht zu malen. Das macht dich authentisch und zieht Fans an. Inzwischen vermittle ich meine Art mit Acrylfarben zu malen in meinem Master-Kurs. Das ist mittlerweile ein sehr beliebter Onlinekurs, mit dem du im Handumdrehen beeindruckende Meisterwerke erschaffen wirst.

Anleitung zum Umgang mit Kritik:

Hier sind noch einige konkrete Tipps, wie du mit Kritik umgehen kannst:

  • Sich Zeit nehmen. Wenn du Kritik erhältst, solltest du dir Zeit nehmen, um diese zu verarbeiten. Reagiere nicht sofort, sondern überlege dir, was du zu der Kritik sagen möchtest.
  • Frage dich, ob die Kritik berechtigt ist. Ist es etwas, was du selbst auch an deiner Kunst siehst?
  • Klar und sachlich bleiben. Wenn du dich verteidigst, solltest du klar und sachlich bleiben. Vermeide es, emotional zu werden oder persönliche Angriffe zu starten.
  • Auf Kritik eingehen. Wenn die Kritik konstruktiv ist, solltest du darauf eingehen und versuchen, diese umzusetzen. So kannst du deine Kunst verbessern.
  • Konzentriere dich auf deine Ziele. Wenn du weißt, was du erreichen willst, bist du weniger anfällig für Ablenkung und lässt dich nicht so leicht durch Kritik entmutigen.

Motivation

Ich weiß, dass es nicht leicht ist, Angst vor Kritik zu überwinden. Aber ich möchte dich ermutigen, es trotzdem zu versuchen. Deine Kunst ist wertvoll und verdient es, gezeigt zu werden. Trau dich, dich auf deine Angst einzulassen und sie zu überwinden. Du wirst es nicht bereuen.

Mit diesem Onlinekurs wirst du in kurzer Zeit beeindruckende Bilder malen.

Endlich Erfolg in der Acrylmalerei.

Hi. Ich bin Thomas Guggemos und möchte dich in der Acrylmalerei weiterbringen.

Die Acrylmalerei ist ideal dafür geeignet, um Ideen sichtbar zu machen.

Seit mehr als 25 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Malerei. In meinem Newsletter, Blog und in meinen Videos bekommst du immer wieder Tipps, Tricks und Erfahrungen rund um die Acrylmalerei.

Es macht mir unheimlich viel Spaß dieses Wissen zu teilen, um dir als Kunstschaffende(n) einen leichteren Einstieg in die faszinierende Welt der Acrylmalerei zu ermöglichen.

Tipps. Tricks. Techniken

Ich möchte dir helfen, dich mit deiner Malerei selbst zu verwirklichen.
Damit du in kurzer Zeit bestmögliche Erfolge erzielst, findest du auf meinem Blog immer wieder neue und kostenlose Tipps, Tricks und Techniken rund um das Malen mit Acrylfarben.

Der Newsletter, der dich in der Acrylmalerei weiterbringt.

Das realistische Malen mit Acryl ist genau dein Ding?
Dann melde dich jetzt an!

*Pflichtfeld

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden: